Hochschule Merseburg
2018HA1-41 Weiterbildung: Ziele souverän meistern - Mit Ziel- und Zeitmanagement erfolgreich in Studium und Beruf - Details

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 2018HA1-41
Semester SoSe 2018
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 0
Heimat-Einrichtung Weiterbildung/HoMe Akademie
Veranstaltungstyp Weiterbildung in der Kategorie Veranstaltungen
Erster Termin Mon , 18.06.2018 09:00 - 17:30, Ort: Ga/2/02

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

Ga/2/02 Monday. 18.06.18 09:00 - 17:30

Kommentar/Beschreibung

Haben Sie manchmal den Eindruck, der Tag müsste eigentlich 30 Stunden besitzen, um Ihrem Arbeitspensum gerecht zu werden? Und teilen Sie manchmal das Gefühl, einfach zu viel leisten zu müssen?

Gerade im heutigen Studienalltag ist es für viele oft nicht leicht, langfristig gute Ergebnisse zu erzielen - ohne, dass früher oder später die Motivation verloren geht. Im interaktiven Workshop "Ziele souverän meistern - Mit Ziel- und Zeitmanagement erfolgreich in Studium und Beruf" lernen Sie Ihren individuellen Arbeitsstil so zu optimieren, dass Sie Ihre akademischen Ziele produktiver und effizienter erreichen. Dabei aber auch in einem anstrengenden Studium Ihr eigenes Leben nicht aus den Augen verlieren.

Inhaltlich liegt der Fokus dabei auf den theoretischen Voraussetzungen von Leistungsmotivation, erfolgreichen Arbeitsroutinen und der Entwicklung eines effizienten Zielmanagements im Studienalltag, als auch auf der praktischen Anwendung erfolgsbewährter Arbeitstechniken. Sie erhalten Gelegenheit, Ihre bisherigen Erfahrungen zu reflektieren und gemeinsam verschiedene Methoden kennenzulernen, um den Fokus aufs Wesentliche zu legen sowie zielorientiert, stressfrei und souverän mit einer großen Aufgabenfülle in Ihrem Studium oder im Berufsalltag umgehen zu können.

Inhalte:
•Lern- und Leistungsmotivation: Wie motiviere ich mich kurz- und langfristig? Wie gehe ich mit Erfolg und Misserfolg um? Wie kann ich Motivation in lang anhaltende Begeisterung überführen?
•Zielmanagement: Wie nutze ich meine Zeit am effektivsten, um meine persönlichen Ziele zu verwirklichen? (Paretos Prinzip, Parkinsons Gesetz, Idealization, Best practices)
•Arbeitsroutinen: Wie etabliere ich beständige Arbeitsroutinen und erreiche konsequent meine Arbeitsziele? Wie kann ich Arbeitsprozesse besser strukturieren, um Aufgaben zielgerichtet und zeiteffizient zu bewältigen? (ABC-Methode, Pomodoro-und Seinfeld-Technik, Pausenmanagement)
•Biorhythmus und Stressbewältigung: Wie gestalte ich meinen Arbeitsalltag so, dass ich meine Produktivität optimieren kann? Welche Tipps kann ich anwenden, um meinen Stress zu reduzieren und ein Burnout zu vermeiden?

Lernziele / Kompetenzen:
•Theoretische Voraussetzungen für Ihre eigene Leistungsmotivation benennen und selbst reflektieren.
•Eigene Wünsche reflektieren und Ziele messbar formulieren, um konsequent auf deren Verwirklichung hinzuarbeiten.
•Verschiedene Zeitmanagement-Techniken anwenden, um den Arbeitsalltag effizienter zu strukturieren und produktiver zu gestalten.
•Eigene Arbeitsroutinen so in den Alltag zu integrieren, dass Sie zuverlässig Ihre langfristigen Ziele erreichen.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich vorrangig Studierende aus allen Fachbereichen. Bei ausreichender Platzkapazität können auch Mitarbeiter*innen der Hochschule Merseburg und externe Interessierte teilnehmen.

Entgelt: Die Teilnahme für Studierende ist kostenfrei. Von externen Teilnehmer*innen wird ein Entgelt von 250,- € erhoben.

Anmeldungen bis spätestens 25. Mai 2018

Anmeldung bitte per E-Mail unter weiterbildung(at)hs-merseburg.de (Weiterbildung /HoMe Akademie, Anja Bergner)