Aktuelle Seite:
2018HA1-Geothermie Vorlesung: Wie kann Geothermie zum Klimaschutz beitragen? - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe

Wie kann Geothermie zum Klimaschutz beitragen?

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 2018HA1-Geothermie
Semester SoSe 2018
Heimat-Einrichtung HoMe-Akademie / Weiterbildungsinstitut
beteiligte Einrichtungen Ingenieur- und Naturwissenschaften
Veranstaltungstyp Vorlesung in der Kategorie Veranstaltungen
Erster Termin Do., 14.06.2018, 17:00 - 18:30, Ort: HS 4

DozentIn

Zeiten

Termine am Do. 14.06. 17:00 - 18:30

Veranstaltungsort

HS 4

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Im Rahmen dieser Vorlesung werden Fallbeispiele zur Nutzung oberflächennaher Geothermie im Kontext von Umgebungsenergiequellen und Sektorkopplung dargestellt. Auf folgende Themen wird in dieser Vorlesung, die für alle offen steht, besonders eingegangen:
•Herausforderungen und Lösungsansätze zur Schaffung von Synergien (Kälte und Wärmeversorgung)
•saisonalen Speicherung
•Partizipationspotenzial durch Anergienetze ("kalte Nahwärme")

Dozent: Michael Viernickel (Geo-En Energy Technologies GmbH, Berlin)

Herr Viernickel, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Themen Baubiologie und Umweltenergie. Im Rahmen seiner Tätigkeit für die Geo-En GmbH arbeitet er als Leiter des Bereichs Konzeptentwicklung intensiv an dem Thema "Grundwasser basierte Geothermie". Seine Interessensschwerpunkte liegen auf der Optimierung komplexer Energiesysteme sowie der ganzheitlichen Betrachtung von Natur-, Umwelt- und Ressourcenschutz. Weiterhin beschäftigt er sich auch mit dem Erhalt historischer Bausubstanz und sozial verträglichen Mieten.

Zielgruppe: Studierende und Mitarbeiter*innen der Hochschule Merseburg sowie externe Interessierte

Termin: 14. Juni 2018, 17.00-18.30 Uhr

Ort: Hörsaal 4, Hauptgebäude A, Hochschule Merseburg (Eberhard-Leibnitz-Str. 2, 06217 Merseburg)

Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte sind herzlich eingeladen!

Zugelassenene Nutzerdomänen:

  • Alumni
  • Alumni-Extern
  • Bewerber
  • Externe
  • Mitarbeiter
  • Studierende

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 0