Aktuelle Seite:
2018HA2 - 53-1 Weiterbildung: ERFOLGREICH LERNEN - 7 Techniken, um Ihre Leistungen im Studium zu verbessern (nur für Erstsemester) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe

ERFOLGREICH LERNEN - 7 Techniken, um Ihre Leistungen im Studium zu verbessern (nur für Erstsemester)

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 2018HA2 - 53-1
Semester WS 2018/19
Heimat-Einrichtung HoMe-Akademie / Weiterbildungsinstitut
beteiligte Einrichtungen Hochschulmarketing und Kommunikation
Veranstaltungstyp Weiterbildung in der Kategorie Veranstaltungen
Erster Termin Fr., 05.10.2018, 09:00 - 12:00

DozentIn

Zeiten

Termine am Fr. 05.10. 09:00 - 12:00

Veranstaltungsort

nicht angegeben

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Sind scheinbar endlose Listen mit Fakten, Paragraphen und komplexen Themen für Sie manchmal schwierig zu behalten? Bereiten Ihnen lange Aufzählungen, Formeln, Jahreszahlen oder Vokabeln Probleme bei Ihrer Prüfungsvorbereitung? Fällt es Ihnen oft schwer, sich konzentriert und zielstrebig Wissen zu erarbeiten? Oder haben Sie manchmal nicht das Gefühl, schon kurze Zeit nach der Prüfung wieder fast alles vergessen zu haben?
Gerade im Studium ist ein gutes Gedächtnis, mit dem sich sowohl Fakten als auch komplexe Zusammenhänge merken lassen, eine wesentliche Voraussetzung für akademischen Erfolg.

In diesem interaktiven Seminar erfahren Sie deshalb, wie Sie - beruhend auf aktuellen Forschungsergebnissen - Ihre Konzentrationsfähigkeit, Ihr Erinnerungsvermögen und Ihre Lernleistung steigern können. Sie erhalten auch die Gelegenheit, sich erfolgsbewährte und motivierende Lern- und Merkstrategien für eine effektivere Prüfungsvorbereitung anzueignen und diese vor allem praxisorientiert anhand fachspezifischer Beispiele in der Gruppe auszuprobieren.
Zusätzlich werden wir beliebte Themen wie die Nützlichkeit von Lerntypentests, den Gedankenpalast und die besten Tipps vor und während der Klausur besprechen und anwenden, um Ihren Lernerfolg nachhaltig zu verbessern.

Inhalte:
•neurobiologische Hintergründe des Lernens
•Lernstrategien zur Aneignung von Wissensinhalten (Lesetechniken, visuelle Strukturierungsmöglichkeiten)
•Merktechniken für das Speichern und Abrufen von Wissen (Zahl-Form- Systeme, phonetisches Verschlüsseln, Link- und Storymethode, Loci-Technik)
•individuelles und gemeinsames Üben anhand allgemeiner und fachspezifischer Lerninhalte
•Tipps zum Zeitmanagement und zur Prüfungsvorbereitung

Lernziele/Kompetenzen:
•Die eigenen akademischen Leistungen effektiv mithilfe der behandelten Lernstrategien zu verbessern.
•Sich zielgerichtet und zeiteffizient Lerninhalte erarbeiten zu können, diese zu speichern und bei Bedarf abzurufen.
•Ohne Prüfungsangst in die nächste Klausur zu gehen, weil Sie gelernt haben, wie Sie ihr Wissen problemlos abrufen können.
•Sich selbstständig Inhalte so anzueignen, dass es auch langfristig erhalten bleiben.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an die Erstsemester der Hochschule Merseburg. Bei ausreichender Platzkapazität können auch Mitarbeiter*innen der Hochschule Merseburg und externe Interessierte teilnehmen.

Dozent: Stefan Burggraf (freiberuflicher Dozent und Leiter von Workshops zum Thema Erfolgreich Lernen für Studierende aller Fachrichtungen; wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Marburg)

Zugelassenene Nutzerdomänen:

  • Alumni
  • Alumni-Extern
  • Bewerber
  • Externe
  • Mitarbeiter
  • Studierende

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 1